Klinische Prüfung und frühzeitige Datenerfassung

20. Dez 2018
Hier können Sie mehr über klinische Prüfung von Medizinprodukten im Krankenhaus, einschließlich der Kontaktaufnahme zu geeigneten Krankenhäusern, und dazu, wie Sie mithilfe einer frühzeitigen Datenerfassung die Prüfphase Ihres Produktes optimieren können. Zusätzlich können Sie hier konkrete Erfahrungsberichte von früheren klinischen Prüfungen im Krankenhaus lesen und sehen.

TKlinische Prüfungen in Krankenhäusern sind oft ein entscheidender Schritt bei der Entwicklung von Gesundheitstechnologien. Es ist jedoch nicht immer leicht, dass geeignete Fachgebiet und die richtigen Patienten zu finden und Zugang zu ihnen zu bekommen. Die Stelle „Én Indgang” der Region Sjælland kann Ihnen dabei helfen, Kontakt mit einer geeigneten Abteilung aufzunehmen. Frühzeitige Datenerfassung vor Durchführung der klinischen Prüfung kann Ihnen dabei helfen, Arbeitsprozesse und vieles mehr in der Abteilung klarzulegen, sodass Sie sich sicher sein können, dass diese flexibel und dem Verlauf der Studie so gut wie möglich angepasst sind.

Sehen Sie hier unseren Film über die klinische Prüfung von Medizinprodukten im Universitetshospital Sjælland in Næstved.

Werkzeug zur Datenerfassung
Hier finden Sie Methodenkarten, die wir für die Verantwortlichen für die Durchführung einer klinischen Studie von Medizin- oder Gesundheitsprodukten im Gesundheitswesen entwickelt haben. Ein grundlegendes Wissen über die aktuelle Situation ist entscheidend beim Design des besten Set-ups für die Prüfung Ihres Produktes an Patienten.

Die Methodenkarten können Sie bei der Datenerfassung zu Beginn, wo Arbeitsroutinen, Patientenverläufe und Kontext klargelegt werden sollen, um das beste Set-up für Ihren Produkttest entwerfen zu können. Die eingesammelten Daten werden Ihnen von großer Hilfe beim Schreiben Ihres Antrags an das Klinische Ethik-Komitee und bei der Abklärung von Verantwortungs- und Rollenverteilung während der klinischen Prüfung sein. Unsere Karten werden Sie vom Observieren und Klären der aktuellen Situation bis zur Visionierung der zukünftigen Situation begleiten, sodass Engpässe deutlich werden und vor Beginn des Tests gelöst werden können.